Mädchenwanderung „Ruff-und-Runner“ (auch für Jungs!)


Datum und Uhrzeit20.06.20 – 9.00 Uhr
OrtRoßbach/Wied *)
Längeca. 10 km (Rundkurs)
Höhenprofilca. 400 Höhenmeter
Gehzeitca. 3 – 3,5 Stunden
Fitness-Level3
Teilnehmermind. 5 / max. 10
Gebühr€ 20,00 (inkl. kleinem Abschluss-Snack)
Freie Plätze– JA –
Anmeldeschluss14.06.20

*) Der genaue Startpunkt wird mit der Anmeldebestätigung zugeschickt.

Kinder unter 18 Jahren und Hunde dürfen leider nicht teilnehmen.


Auf vielfachen Wunsch dürfen bei dieser Mädchenwanderung ausnahmsweise auch Jungs mitmarschieren – vorausgesetzt, es handelt sich hierbei um redliche Gentleman, die wissen, wie man sich vornehmen Wanderdamen gegenüber verhält.
Selbstredend.

Ein Ausflug ins Wiedtal ist ja immer für zauberhafte Landschaften, grandiose Aus- und Fernsichten und abwechslungsreiche Höhenprofile gut – und aus diesen Zutaten haben wir für euch einen spannenden und schönen Erlebnistag gestrickt.

Wir werden gemeinsam so einige Anstiege erklimmen, mit reichlich „Aaaaah!“ und „Ooooh!“ in die Ferne blicken, aber auch nach Herzenslust schlendern und genießen, und vor allem reichlich Spaß haben und den schnöden Alltag bitteschön beherzt vergessen (oder gleich im Tal liegenlassen).

Das Höhenprofil ist für halbwegs geübte Wandersfrauen und -männer gut zu bewältigen und wie immer gilt: Gehetzt wird nicht, jeder darf in seinem Tempo marschieren und sich soviele Verschnauf- und Ausguckpausen gönnen, wie er möchte.

Außerdem ist auch die Stillebimmel wieder mit von der Partie – und wir gönnen unseren Smartphones mal ’ne Pause und lassen die Dinger für die Dauer der Wanderung einfach mal in der Tasche. Fotofee Frau Simon wird unterwegs Fotos machen und allen Mitstreitern zur Verfügung stellen.

Es empfiehlt sich, ausreichend Getränke in den Rucksack zu packen.
Außerdem mitzubringen sind:
Wanderlust, Humor und Bereitschaft zum Schabernack!

Nach getaner Wanderarbeit gibt es wie immer einen kleinen Snack und eine bekömmliche Prise Abschluss-Geselligkeit an der idyllischen Wied.

Also los – sei kein Horst, komm mit in den Forst!


Für alle Freunde gepflegter Oberbekleidung und frischer Luft gibt’s im Mohrshop für die Wanderung auch gleich die passende Haute-Couture:


Ein kleiner Hinweis:
Derzeit wird in unseren Wäldern leider täglich in großem Maß gefällt und gerodet. Ich wandere die entsprechenden Strecken im Vorfeld zwar mehrmals komplett ab und checke die Begehbarkeit, aber leider kann es immer mal wieder vorkommen, dass just am Veranstaltungstag doch nochmal irgendwo gearbeitet wurde, gefällte Bäume querliegen oder die Wege in schlechtem Zustand zurückgelassen wurden.
Man sollte also unbedingt festes, wasserdichtes Schuhwerk mit gutem Profil tragen und kein Problem damit haben, notfalls mal ein Stückchen über Stock und Stein zu kraxeln oder einen kleinen Umweg zu marschieren.



Komm‘ doch einfach mit zu Doktor Wald!

Please follow and like us: